PASSION

starke, leidenschaftliche Neigung zu etwas; Vorliebe, Liebhaberei

Langwaffe

Auf der neu renovierten Anlage stehen den Mitgliedern 6 Bahnen mit 50m und 3 Bahnen mit 100m zur Verfügung. Zudem können die jagdlichen Stände (Kipphase und laufender Keiler) nach Absprache genutzt werden.

Kurzwaffe

Insgesamt stehen 15 Bahnen mit 25m zur Verfügung, die alle voll begehbar sind. Zudem können Fallscheibenanlagen für Groß und Kleinkaliber genutzt werden.

Training

Unser Training findet in der Regel 14-tägig statt, vor wichtigen Wettkämpfen wie Landesmeisterschaften auch wöchentlich. Trainingsschwerpunkt ist dabei das Schießen mit der Kurzwaffe, aber auch Langwaffenschützen kommen nicht zu kurz. Einsteiger nehmen wir gerne unter die Fittiche.

Wettkampf

Lust auf spannende Wettkämpfe. Unsere Mitglieder starten in den unterschiedlichsten Disziplinen auf Kurz- und Langwaffenwetkämpfen. Dazu zählen z.B. Wettkämpfe in den Disziplinen PP1, NPA-B, PPC1500, DKS oder ZG4

GESCHICHTE

Unsere SLG feierte im Jahr 2017 ihr 25-jähriges Bestehen. Bei Gründung des Vereins entschied man sich dem BDMP als Verband beizutreten. Zeitweilig bestand auch eine Mitgliedschaft im BDS, die aber vor einigen Jahren wieder gekündigt wurde. Inzwischen trainieren bei uns rund 50 Mitglieder in allen Altersklassen die verschiedenen Kurz- und Langwaffendisziplinen des BDMP.

Werden sie Mitglied

Egal ob passionierter Schütze oder unbedarfter Einsteiger, Mann oder Frau, wenn Sie Interesse am sportlichen Großkaliberschießen im BDMP haben, setzen Sie sich mit uns in Verbindung!